Liebe Teilnehmer der Turngruppen in der SV Arnum!

              

Die Coronapandemie mit dem zurzeit sehr hohen Inzidenzwert in unserer Stadt zwingt uns zu strengeren Maßnahmen.

 

Hier die wichtigsten Hinweise und Verhaltensregeln

 

1.        Die allgemein gültigen Corona Regeln sind auch beim Sport gültig

Abstand

Hygiene

Alltagsmaske- im Gebäude Pflicht für die Eltern und die älteren Kinder, darf nur beim Sport treiben abgesetzt werden- die Begleitperson in den Eltern-Kind-Kursen trägt die Mund-Nasen-Bedeckung permanent !!

Wer aufgrund anderer Beschwerden keine Maske tragen kann, sollte die frische Luft
außerhalb der Hallen genießen. Die Maske ist innerhalb der Gebäude Pflicht.

 

2.        Eine Teilnahme ist nur unseren Vereinsmitgliedern vorbehalten. Wir können zurzeit keine Schnupperstunden anbieten

 

3.        Bei Krankheitsanzeichen bleiben die Turner dem Training fern.

 

4.         Es liegen Teilnehmerlisten aus, in die sich jeder eintragen muss mit den erforderlichen Daten-bitte einen eigenen Kugelschreiber mitbringen-.
Ansonsten ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

5.         Händewaschen vor Beginn der Sportstunde,                                     
Händewaschen z.B. nach Husten oder Niesen
Händewaschen nach Ende der Sportstunde

 

6.         In Sportkleidung zum Training kommen

 

7.        Nur eine Begleitperson pro Kind /auch keine Geschwisterkinder bei Eltern-Kind-Kursen

 

8.        Fenster und Türen bleiben nach Möglichkeit zum Querlüften offen

 

9.        Die Teilnehmer werden von den Übungsleitern vor dem Eingang abgeholt

 

10.   Die Teilnehmer verlassen die Halle durch den Seitenausgang

 

Diese und weitere Maßnahmen besprechen die Übungsleiter mit den Kindern und den Eltern. Wir alle wollen uns bewegen und Sport treiben, sorgen wir gemeinsam durch Einhaltung aller Maßnahmen für eine möglichst schnelle Rückkehr zum Normalbetrieb, damit die Gruppen nicht wieder pausieren müssen.

 

 




.

 

 



.