Aktuelles


Förderung aus dem Sparkassen-Sportfond Hannover
Wir berichteten im letzten Jahresrückblick von der Zuwendung des Sparkassen-Sportfonds und unseren Zielen in der Sparte. So konnten wir in dieser Saison eine komfortable Anzahl an Speeren für unsere Athlet*innen unterschiedlicher Altersklassen kaufen. Leider gab es für die Speere sehr lange Lieferzeiten, so dass wir diese noch nicht in dem Umfang benutzen konnten wie geplant. Aber die nächste Sommersaison kommt bestimmt!
Damit aber das Wurftraining auch jetzt in der Halle nicht zu kurz kommt und nicht alles auf dem Sportplatz draußen Erworbene wieder in Vergessenheit gerät, haben wir das Geld auch für Hallen-Wurfequipment genutzt. So haben wir neue Wurfraketen für unterschiedlich große Kinder- und Jugendhände und Wurfringe angeschafft. So sind wir gut gerüstet für die nächste Saison!


Laufabzeichen

Am 12.10.22 veranstalteten wir auf dem Sportplatz unseren 15-, 30- und 60-Minuten-Lauf und nahmen die entsprechenden Laufabzeichen ab. Neben den Athlet*innen waren auch viele Eltern und Geschwister zum Anfeuern und Unterstützen mitgekommen. Die Kinder und Jugendlichen aller Trainingsgruppen starteten gemeinsam und entschieden für sich, ob sie 15, 30 oder sogar 60 Minuten am Stück laufen wollten. Dabei überraschten besonders die Kleinsten mit ihrer Ausdauer und ihrem Durchhaltevermögen. Von den insgesamt 35 Teilnehmer*innen schafften es vier Kinder 15 Minuten und acht Kinder 30 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen. 23 von ihnen hielten sogar 60 Minuten durch. Im Anschluss konnten sich alle Läufer*innen über eine kleine Stärkung freuen.


Sommerfest
Im Juli wollten wir in diesem Jahr auf dem Sportplatz unser Sommerfest feiern. Nachdem wir den eigentlich geplanten Termin jedoch leider absagen mussten, wurde aus dem Sommerfest ein Herbstfest, welches am 24.09.22 auf dem Sportplatz stattfand. Im Rahmen dieses hatten unsere Athlet*innen sowie ihre Eltern, Geschwister und Freund*innen beim 1. Sommerdreikampf der SV Arnum Leichtathletiksparte die Möglichkeit sich in den Disziplinen Wurf, Weitsprung und Sprint zu messen. Im Anschluss konnten sich alle am reichhaltigen Buffet und mit frischen Würstchen vom Vereinswirt stärken. Bei der abschließenden Siegerehrung nahmen alle Teilnehmer*innen stolz ihre Urkunden und Medaillen in Empfang. Trotz Regens ließen wir den Nachmittag entspannt mit Spiel und Spaß ausklingen.

 

 

 

 


Germanen-Olympiade
Am 18.09.22 war es mal wieder so weit: Es ging nach Mühlenberg zur 29. Germanen-Olympiade. Seit über 10 Jahren fahren wir nun schon Jahr für Jahr zur Germanen-Olympiade und sind zu einem vom Gastgeber gern gesehenen Stammgast geworden. Nach der coronabedingten Pause der Veranstaltung fühlte es sich daher in diesem Jahr für uns wie „nach Hause kommen“ an. Top motiviert und bei schönstem Herbstwetter gingen für die SV Arnum 12 Athlet*innen an den Start, um sich im Dreikampf und dem anschließenden 800-Meter-Lauf zu messen. Alle gaben ihr Bestes und konnten am Ende des Wettkampftages stolz auf ihre Leistungen sein. Im Dreikampf sprinteten, sprangen und warfen sich vier unserer Athlet*innen auf den 1. Platz ihrer Altersklasse. Drei weitere erreichten den 2. Platz und zwei einen tollen 3. Platz. Beim 800-Meter-Lauf schafften es alle unsere Athlet*innen auf das Siegertreppchen. Hier konnten wir fünf 1. Plätze, fünf 2. Plätze und zwei 3. Plätze verzeichnen. So verließen alle angereisten Arnumer*innen den Platz mit einem zufriedenen Lächeln.