Aktuelles


 

 

 

Unser Sportabzeichen - Abnahmeteam steht wieder in den Startlöchern.

 

Ab dem 30. Mai 2024 sind wir wieder jeden Donnerstag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

für Euch auf dem Sportplatz der SV Arnum Hiddesdorfer Straße 25 gegenüber

dem Freibad.

 

Wir freuen uns auf Euch.

 

 


Sportabzeichen 2023

 

Für die Saison 2023 haben wir 48 Urkunden vorliegen.

 

Im Sommer hat uns der Wettergott oft im Stich gelassen. Entweder hat es

geregnet oder es war zu heiß, aber trotzdem werden wir mehr Sportabzeichen

verleihen können als im März 2023.

 

Erfreulicherweise haben 3 Personen aus dem Abnehmerteam erfolgreich

am Seminar teilgenommen und den Prüfer Ausweis erhalten.

 

Im Juni haben 5 Mitarbeiterinnen des RSB bei uns die Disziplinen für das

Sportabzeichen abgelegt und es wurde anschließende folgende Mail geschickt:

 

Hallo Elke,

vielen Dank an Dich und an alle Helfer und Helferinnen, die uns so nett empfangen haben und für unsere DSA-Abnahme bei euch auf dem Sportplatz zur Verfügung standen. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht all die Stationen ausprobieren zu können.

 

 

Außerdem haben wir in den Ferien wieder die Kinder Olympiade im Rahmen des Ferienpass Aktion angeboten. Bei schönem Wetter hatten die teilnehmenden Kinder und Abnehmer viel Spaß.

 

Für die kommende Saison wünschen wir uns, dass wir noch mehr Unterstützung durch verstärkte mündliche Werbung bekommen, so dass im Jahr 2025 mal wieder über 100 Abzeichen überreicht werden können.

 

Vielen Dank an das Abnehmerteam für die Bereitschaft, trotz ungemütlichem Wetters, jeden Donnerstag auf den Platz zu kommen und die Absolventen zu betreuen.

 

Elke Guth

 

 

 

 


Leichtathletik Sparte der SV Arnum beendet die Sommersaison mit Rekordbeteilgung

 

Gleich 48 Kinder und Jugendliche haben zum Saisonabschluss ihr Laufabzeichen gemacht.

Die jungen Leichtathletinnen und Leichtathleten konnten 15, 30 oder 60 Minuten laufen. 38 der zwischen 6 und 16 Jahre alten Sportlerinnen und Sportler liefen bei tollen Spätsommerwetter und unter den Anfeuerungsrufen der Eltern 1 Stunde durch. Anschließend gab es zur Stärkung noch ein Kuchenbuffet und viele nette Gespräche.